Home     |     Infos     |     Dienstleistungen     |     Rezepte     |     Galerie     |     Kontakt 

Rindsfilet an Portosauce

Zutaten für 4 Personen:

1 Schalotte
2 EL Sultaninen
2 EL Pinienkerne


4 Rindsfilet
Gewürzmischung für Fleisch
Bratbutter


4 EL Rotwein
1 dl roter Porto
1 dl Fleischextrakt
kalte Butter

Zubereitung:

Die Schalotte in feinste Würfelchen schneiden. Sultaninen in wenig warmem Wasser einweichen und Pinienkerne in einer trockenen beschichteten Bratpfanne goldgelb rösten.


Das Fleisch mit der Gewürzmischung würzen und in einer Bratpfanne in der Bratbutter bei mittler Hitze braten. Dabei das Fleisch immer wieder mit der Bratbutter übergiessen, dann zugedeckt auf einem Teller am Herdrand warmstellen.


Die feingeschnittene Schalotte in der restlichen Bratbutter goldgelb anziehen, Rotwein und Porto beifügen und auf mindestens die Hälfte einkochen. Aufgelösten Fleischextrakt und Sultaninen zufügen und bei grosser Hitze sirupartig einkochen lassen. Einige Butterflocken einschwingen.


Das Fleisch auf heisse Teller legen, mit der heissen Sauce überziehen und mit den Pinienkernen bestreuen.