Home     |     Infos     |     Dienstleistungen     |     Rezepte     |     Galerie     |     Kontakt 

Rehgeschnetzeltes mit frischen Steinpilzen

Zutaten für 4 Personen:

600g Rehfleisch geschnetzelt
30g Kochbutter
20g gehackte Zwiebeln
80g trockener Weisswein
140g Wildfond
80g Vollrahm leicht steif geschlagen
2cl Cognac
2EL Preiselbeerkonfitüre
Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle


Steinpilzgarnitur:
160g frische Steinpilze in Scheiben
20g Zwiebeln gehackt
20g Olivenöl
Salz, Pfeffer
gehackte Petersilie

Zubereitung:

Geschnetzeltes:
Rehfleisch in der heissen Butter sautieren und würzen. Zwiebeln beigeben. Das Fleisch bei Garstufe rosa herausnehmen und warmstellen. Bratensatz mit Weisswein ablöschen, etwas einkochen lassen und anschliessend mit dem Fond auffüllen. Sauce bis zur gewünschten Konsistenz einkochen. Mit dem Cognac, dem Vollrahm und den Preiselbeeren verfeinern. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen.


Steinpilze:
Steinpilze im erhitzten Olivenöl garen. Zwiebeln beigeben, bis sie leicht Farbe annehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Anrichten:
Rehfleisch auf Teller anrichten, mit der heissen Sauce übergiessen. Sautierte Pilze über Rehfleisch geben. Mit Petersilie bestreuen. Dazu serviert man Spätzli, Rotkraut und glasierte Marroni.